Geschenke für Flüchtlinge - alles was Sie wissen müssen.

Geschenke für Flüchtlinge – was müssen Sie wissen?

Seit einigen Tagen finden in den Städten zahlreiche Sammlungen von Produkten statt, die für ukrainische Bürger benötigt werden. In ukrainischen Städten gibt es bereits Lebensmittelknappheit in den Geschäften, und die Einwohner haben nur eingeschränkten Zugang zu Chemikalien und medizinischer Versorgung. Außerdem sind sie durch eine Ausgangssperre eingeschränkt. In dieser schwierigen Zeit ist unsere Großzügigkeit äußerst wichtig. Was ist bei der Schenkung von Flüchtlingen zu beachten?

  • Sehen Sie sich die Liste der Artikel an, die Sie benötigen. Obwohl unbegrenzte Mengen an Lebensmitteln und Gegenständen benötigt werden, gibt es auch solche, für die die Nachfrage in einem bestimmten Moment viel größer ist als für andere. Fragen Sie in Ihrer Stadt danach.
  • Sehen Sie, wo Spendensammlungen organisiert werden. Stellen Sie sicher, dass es keine detaillierten Informationen zum Verpacken und Übergeben von Paketen gibt.
  • Wählen Sie Produkte mit langer Haltbarkeit. Am begehrtesten sind Getreideprodukte, Riegel, Konserven, modifizierte Milch, Gläser usw.
  • Überprüfen Sie das Verfallsdatum und wählen Sie eine luftdichte Verpackung. Denken Sie daran, dass diese Pakete in die Ukraine oder an ihre Grenzen transportiert werden, daher ist es so wichtig, dass sie dem Transport und der Zeit standhalten.
  • Geben Sie gut erhaltene Kleidung und Decken zurück. Betrachten Sie diese Form der Hilfe nicht als die Beseitigung unnötiger Dinge aus Ihrem Zuhause. Es ist wichtig, dass sie ordentlich und in gutem Zustand sind. Bevor Sie sie zurücknehmen, überprüfen Sie ihren Zustand und waschen Sie sie.

Am besten verschenken Sie Geschenke in Kartons. Achten Sie darauf, die Kartons zu unterschreiben.

Johanna Karp
press@pomocniludzie.pl